m11
GanaDevataOrnament1
email1
Y1ND3Fu
logoyoutubebythebycopd8t4jtw
logosoundcloud
BildSpiegel

Wir freuen uns
über ein 'like':

Gana Devata ü braun

Impressum

ÜBER UNS

GanaDevataOrnament2

Der Name "GANA DEVATA" stammt aus der indischen Mythologie, und wir haben ihn nicht nur deswegen gewählt, weil er cool, sondern auch mystisch und faszinierend klingt. "Gana Devata" sind eine Gruppe von kleinwüchsigen, dickbäuchigen Göttern, die Shiva begleiten. Die physische Beschreibung trifft also schon einmal einigermaßen auf uns zu. Nun sind wir nicht so anmaßend, uns Göttern gleichzusetzen, sondern empfinden den Klang, die Töne und die Musik, die unsere Instrumente hervorvorbringen wie von einer höheren Ebene kommend und natürlich ebenso cool, mystisch und faszinierend, wie wir es mit den Worten "GANA DEVATA" assoziieren.

Unsere Instrumente sind Handpans. Von der Optik her an UFOs, Woks oder umgedrehte Steeldrums erinnernde "Schüsseln", die durch perkussive Spieltechnik einzigartige Klänge hervorbringen können. Ursprünglich wurde das Instrument nicht etwa im Mittelalter erfunden, sondern im Jahre 2000 von der Firma PanArt aus der Schweiz. Diese brachte das Instrument unter dem Namen "Hang" über viele Jahre hinweg in zig unterschiedlichen Stimmungen an die Spieler. Mittlerweile gibt es ein paar Dutzend Hersteller von "Handpans" (so lautet der Gattungsbegriff). Immer noch bedarf es eines gewissen Maßes an Geduld, Aufmerksamkeit und finanziellem Aufwand, um an so ein schönes Instrument gelangen zu können.

Als Duo spielen wir -Jürgen und Björn- unsere Stücke auf diesen Instrumenten und hoffen, dass der Zuhörer eine ähnliche Faszination empfindet, wie wir sie beim Spielen erfahren. Wir versuchen eine Melange aus Rhytmus und Melodie zu kreieren, die zum Entschleunigen, Träumen und Meditieren einlädt, und die Zeit etwas langsamer laufen lässt.

News

über uns

Media

Kontakt

News

über uns

Media

Kontakt

GanaDevataOrnamentoben

Termine

Termine